Archive for the ‘Familienleistung’ Category

Differenz-Kindergeld

Zunächst ist festzuhalten, dass nach dem Urteil des BFH v. 12.09.2013 auch dann Anspruch auf ein deutsches Differenzkindergeld besteht, wenn beide Eheleute in der Schweiz arbeiten und das/die Kind/er in Deutschland wohnt/en. Ausreichend ist nach Ansicht des BFH, wenn das/die Kind/er als Familienangehörige/r des Elternteils, der Arbeitnehmer ist, von dem persönlichen Geltungsbereich der VO Nr. 1408/71 erfasst wird. Dies ist

weiter lesen

Grenzgaenger Deutschland Schweiz

ICH FREUE MICH, DASS SIE MEINE SEITE BESUCHEN.
Dipl. Kfm. Gerold Miessl
Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht Schwerpunkt: Grenzgänger Schweiz
www.steuerberatung-miessl.de