Stellungnahme der deutschen Finanzverwaltung auf die Urteile des VIII. Senats des BFH

Ab 2015 bzw. 2016 wird die Zweiteilung der (anderen) wiederkehrenden Leistungen aus einer privatrechtlichen schweizerischen Pensionskasse vollzogen. Eine möglicherweise verfassungswidrige Zweiteilung des Schweizer Pensionskassensystems in öffentlich-rechtlich und privatrechtlich organisiert umgeht die Finanzverwaltung dadurch, dass diese „doppelte Zweiteilung“ von vorneherein vermeidet. Ab 2015 bzw. 2016 wird jeder überobligatorische AG-Beitrag in die Pensionskasse steuerpflichtig. Über die vielen weiteren wichtigen Punkte, auf die Sie sich einstellen und die nun geplant werden sollten, dann gerne persönlich mehr. Insbesondere auch, wie die deutsche Finanzrechtsprechung darauf vielleicht reagierten könnte.

Grenzgaenger Deutschland Schweiz

ICH FREUE MICH, DASS SIE MEINE SEITE BESUCHEN.
Dipl. Kfm. Gerold Miessl
Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht Schwerpunkt: Grenzgänger Schweiz