Krankenhauspersonal – arbeitsvertragliche Verpflichtung

Nach der aktuellen Finanzrechtsprechung muss m.E. das Krankenhauspersonal mit Tätigkeitsort in der Schweiz und deutscher Ansässigkeit sich Gedanken machen, wie die arbeitsvertragliche Verpflichtung zur Leistungserbringung in Zukunft zu vereinbaren ist. Die Unterscheidung zwischen Arbeitsbereitschaft und Rufbereitschaft führt wohl nicht mehr dazu, dass sich dieser Personenkreis aus der Grenzgängereigenschaft exkulpieren kann. Hier sind nun zukünftig andere Massnahmen zu ergreifen um nicht

weiter lesen

Dienstreisen – Finanzrechtsprechung vs Meinung der Finanzverwaltung

Nach dem Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg wird nun der BFH nochmals entscheiden müssen, ob zu er zu den ein- oder mehrtägigen Dienstreisen, an denen der Steuerpflichtige an seinen Wohnsitz zurückkehrt und zwar unabhängig davon, ob diese in den Ansässigkeits-, den Quellen- oder einen Drittstaat stattfand, weiterhin kein Nichtrückkehrtag vorliegt. Bestätigt der BFH seine Rechtsmeinung, wird die Finanzverwaltung nun nicht mehr

weiter lesen

Ist der Art. 4 Abs. 4 DBA-Schweiz EU-rechtswidrig, dh verstösst die Vorschrift gegen das Freizügigkeitsabkommen?

Diese Frage wird man nach Ansicht des FG Baden-Württemberg wohl bejahen müssen, weil ein Deutscher, der nach dem Zuzug in die Schweiz und Weiterbeschäftigung als umgekehrter Grenzgänger gegenüber einem Schweizer Staatsbürger diskriminiert wird. Zudem würde ein Deutscher in seinem Herkunftsland einen Nachteil allein deshalb erleiden, weil er sein Freizügigkeitsrecht ausgeübt hat. Dies wird der EuGH nun zu klären haben.

weiter lesen

Grenzgänger in die Schweiz – Auszahlung aus der Schweizer Pensionskasse

Nachdem der VI und der X Senat des BFH Urteile zu den Austrittsleistungen aus der Schweizer Pensionskasse gesprochen haben und diese, m.E. in unterschiedliche Richtungen tendieren, stellt sich die Frage, wie dieser steuerlich relevante Sachverhalt systematisch in das deutsche Einkommensteuerrecht subsummiert werden kann. Dies geht m.E. nur, wenn wir von einer Zweiteilung der Freizügigkeitsleistungen ausgehen und die auf obligatorischen Beiträgen

weiter lesen
Page 9 of 14« First...«7891011»...Last »

Grenzgaenger Deutschland Schweiz

ICH FREUE MICH, DASS SIE MEINE SEITE BESUCHEN.
Dipl. Kfm. Gerold Miessl
Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht Schwerpunkt: Grenzgänger Schweiz